Trauerfall


In einem Trauerfall sind wir selbstverständlich zu jeder Tages- und Nachtzeit,
24 Stunden für Sie zu erreichen.



In einem ersten Gespräch bei Ihnen zu Hause oder in unseren Abschiedsräumen an der Schützenstraße 1 werden alle Fragen und Wünsche geklärt.


Gern nehmen wir Ihnen sämtliche anfallenden Formalitäten und Behördenwege ab.

Ebenso bereiten wir Ihnen eine angenehme Atmosphäre um sich von Ihrem 
Angehörigen
zu verabschieden. Bei der Abschiednahme sind Sie an keine Öffnungszeiten gebunden.
Mit einem Schlüssel können Sie jederzeit, so oft und so lange sie möchten Abschied nehmen.



Zur Regelung der Bestattung zu Lebzeiten stehen wir Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung, um Ihnen eine Bestattung ganz nach Ihren persönlichen Wünschen zu ermöglichen.
Mit Hilfe unsers persönlichen Vorsorgeführers können alle Einzelheiten, bis ins letzte Detail im Voraus festgelegt werden.



Für eine reibungslose Beurkundung bei den Behörden benötigen wir folgende Dokumente:


• Geburtsurkunde (bei unverheirateten Personen)

• Personalausweis oder Meldebescheinigung 

• Heiratsurkunde

• wenn verwitwet zusätzlich: Sterbeurkunde des verstorbenen Ehegatten

• wenn geschieden: Scheidungsurteil

• bei Akademikern: Nachweis des akademischen Grades


Überführung
Die Überführungen aus anderen Städten nehmen wir sowohl im Inland als auch 
im
Ausland mit der gebotenen Diskretion mit unserem eigenen Leichenwagen vor.

Gern führen wir auch Überführungen für Kollegen durch.


Abschied
In unseren eigenen Räumen wird der Verstorbene aufgebahrt.

Dazu stehen drei Aufbahrungsräume zur Verfügung. Davon sind zwei mit Kühlungen ausgestattet. Jederzeit können Sie an den Verstorbenen herantreten und so Abschied nehmen, wie Sie es sich vorstellen.



In Absprache mit dem Arzt und den zuständigen Behörden bietet sich neben der 

Aufbahrung an der Schützenstraße 1 auch die Möglichkeit einer Hausaufbahrung.
Dabei wird der Verstorbene in seinem gewohnten familiären Umfeld bis zur Trauerfeier aufgebahrt.


Trauerfeier
In dem eigens von uns errichteten Abschiedsraum kann die Trauerfeier nach Ihren Wünschen vollzogen werden.

Dazu stehen den Trauergästen etwa 60 Plätze zur Verfügung.



Natürlich gestalten wir Trauerfeiern auch nach Ihren Wünschen in den hiesigen Friedhofskapellen und Kirchen.